SLPI B

SL-Bronze Gleitlager

SLPI B 

Material - Charakteristik

 

Standard Gleitlager aus massiver Zinnbronze, Aluminiumbronze oder Messing. Fertigung nach DIN ISO 4379 (ehemals DIN 1850-1) sowie nach Kundenzeichnung.

 

Erhätlich mit und ohne Schmiernuten. Für Fett- und Ölschmierung geeignet.

 

seperator

 

Einsatz-Daten

SL-1CuZn25Al5

max. Flächenpressung stat. 300 MPa - dyn. 120 MPa

 

Wärmeausdehnung 19 x 10-6 °C-1

 

Temperatur-Bereich -40 bis +150 °C
max. PV Wert 2,8 MPa m/s
max. Gleitgeschwindigeit 2,5 m/s

 

Reibwerte: 

 

seperator

 

Für die Lagerauslegung

Empfohlene Maße siehe:

  • DIN ISO 4379 (Ersatz für DIN 1850-1)

 

Empfohlene Passung

Welle
e7 für standard Anwendungen
g7 für höhere Genauigkeit
Aufnahme-Bohrung H7
Gleitlager-Bohrung E6 (ergibt ca. H8 nach dem Einbau)
Gleitlager-Außendurchmesser r6

 

Bei Temperaturen über 80 °C muss die thermische Längenausdehnung beachtet werden.

 

 

Gegenwerkstoff

Oberflächenrauheit Ra = 0,2 μm bis 0,8 μm
Mindesthärte Werkstoffhärte + 100 HB
empfohlene Härte

> 220 HB bei den Werkstoffen SL-3 bis SL-5

> 300 HB bei den Werkstoffen SL-1 und SL-2