SLWB 1H

SL- gerollte Bronze mit Lochdepots

slwb 1h cb 

Material - Charakteristik

 

Gleitelemente aus massiver Zinnbronze (CuSn8) mit Lochdepots, welche als Schmierstoffreservoir dienen.

 

Durch die Lochdepots können größere Mengen des Schmierstoffs eingelagert werden, was zu längeren Wartungsintervallen führt.

 

Diese Gleitlager sind nur für Fettschmierung geeignet.

 

seperator

 

Einsatz-Daten

Temperatur-Bereich

-40 bis +150 °C

   
bei Fettschmierung  
max. PV Wert 2,8 MPa m/s
max. Gleitgeschwindigeit 2,5 m/s
max. Flächenpressung stat. 120 MPa - dyn. 40 MPa

 

Wärmeausdehnung 18 x 10-6 °C-1

 

Reibwerte: 

 

seperator

 

Für die Lagerauslegung

 

Empfohlene Passung

Welle f7
Aufnahme-Bohrung H7
Gleitlager nach DIN ISO 3547-1 (ehemals DIN 1494)

 

Bei Temperaturen über 80 °C muss die thermische Längenausdehnung beachtet werden.

 

 

Gegenwerkstoff

Oberflächenrauheit Ra = 0,4 μm
Mindesthärte > 200 HB